‹Lenau – Ein Leben zwischen Hoffnung
und Schmerz›

Ausgewählte Szenen aus der Kammeroper „Lenau – Ein Traum von Freiheit“

Genre: Kammeroper

Autor(en): Susanne Lindlar, Libretto / Martin Genahl, Musik

Jahr: 2000

Aufführungsort: Stockerau (Lenausaal)

Produktionsteam: Susanne Lindlar (Inszenierung), Martin Genahl (Musikalische Leitung)

Darsteller: Hannes Resch – Nikolaus Lenau/Faust, Reinhard Reiskopf – Anton Xaver Schurz/Goethe/Mephistopheles, Ursula Moser – Sophie Löwenthal/Therese Niembsch/Prinzessin

Musiker: Harald Müller – Flöte, Ernst Bertl – Klarinette, Peter Schubert – Bassklarinette, Michael Schmidinger – Pauken/Schlagwerk, Gernot Palensky – Gitarre, Gerald Haller – Klavier

presse